Übung 2. Zug

Branddienst

Beim 2. Zug wurde diesmal eine Branddienstübung auf der Pfaffensattelstraße durchgeführt. Hauptkriterium war es einen Wasserbezug für die TS in einen kleinem Bach herzustellen. Durch den Kreativität und die Ausbildung der Kameraden konnte dieses Problem rasche bewältigt werden und somit eine Angriffsleitung bzw. eine Zubringerleitung für unser TLFA- 3000 hergestellt werden. Für die Durchführung zeigte sich OBM Markus Luegger jun. verantwortlich.

 

ALIS

Suche

Unwetterkarte

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

"Liked" uns auf Facebook!