BDLP 2018

Branddientsleistungsprüfung Stufe II u. III

Die diesjährige Abnahme der Branddienstleistungsprüfung fand am Samstag den 01.12.2018 am Vorplatz des Rüsthauses statt. Es stellten sich insgesamt 7 Kameraden dieser Prüfung: 2 in der Stufe II (Silber) und 2 Kameraden in der Stufe III (Gold). Die restlichen Positionen wurden durch Ergänzungsteilnehmer besetzt. Der gezogene Durchgang (Scheunenbrand) wurde mit hervorragender Leistung beendet, denn nur Dank der guten Vorbereitung und den Einsatz der teilnehmenden Kameraden können solche ausgezeichneten Ergebnisse erzielt werden! Bürgermeister Johann Ziegerhofer, Vizebürgermeister Franz Spreitzhofer, Brandrat Johann Maier und ABI Karl Ebner  folgten unserer Einladung und sprachen bei ihren Grußworten großes Lob für die oben genannten Leistungen aus.

Als Bewerter fungierten OBI Karl Kaiser (Hauptbewerter, BFV Mürzzuschlag), ABI d.V. Alois Feiner (BFV Weiz), BM d.F Martin Supper (BFV Weiz), HBM Stefan Huber (BFV Weiz).

 

Danke für die faire Bewertung und Gratulation an alle teilnehmenden Kameraden !!

 

 

Update LFV zum Thema Covid 19

ALIS

Unwetterkarte

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

"Liked" uns auf Facebook!