Atemschutzübung Abschnitt 03

im Brandtunnel der BTF Voestalpine Rotec in Krieglach

An den vergangenen beiden Wochenenden vom 07. Und 14. April wurden Atemschutzübungen des Abschnittes 03 Oberes Feistritztal am Gelände der BTF Voestalpine in Krieglach durchgeführt. Auch 3 Kameraden unserer Wehr nahmen an dieser Interessanten Übung teil.

Abschnittsbeauftragter OBI Martin Ziegerhofer organisierte in Zusammenarbeit mit HBI Karl Temel von der BTF Krieglach diese beiden Übungstage.

Im betriebseigenen Übungstunnel konnten mehrere Szenarien wie Menschenrettung, Bergung von Flüssigkeiten, Ein u. Ausbau von Rohrschiebern sehr realitätsnah beübt werden, da der Tunnel zur Gänze verraucht wurde. Auch aus diesem Grund war es wirklich wichtig die Ausrüstung vor dem Begehen ordnungsgemäß und sorgfältig zu kontrollieren.

Weiters ging ein jeder Atemschutztrupp mit Wärmebildkamera in den Tunnel um den Umgang mit dem Gerät zu festigen bzw. um auch real die Temperaturen an der Wärmequelle weiterzugeben und einzuschätzen.

Zum Abschluss gilt ein großer Dank der Betriebsfeuerwehr Voestalpine Krieglach für die Bereitstellung Ihres Geländes.

 

 

ALIS

Suche

24.12.2018, 9:00 Uhr
02.03.2019, 20:30 Uhr

Unwetterkarte

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

"Liked" uns auf Facebook!